GABI mbH - Institut für Immobilienwirtschaft und Grundstücksverwaltungen (ifig)

Bereich 8

Seminare

Rechte und Belastungen
Beleihungswert
Marktwert
Wertermittlung
Seminar:

Rechte und Belastungen im Rahmen der Markt- und Beleihungswertermittlung

IfKb Sachverständigen- und Gutachterwesen
Dipl.-Ing. Andreas Ostermann
265,00 €

Bei kreditwirtschaftlichen Wertermittlungen ist regelmäßig die Abteilung II des Grundbuchs zu berücksichtigen. In dem Seminar erhalten Sie einen Überblick der Lasten und Beschränkungen in Abteilung II des Grundbuchs, die in der Praxis häufig vorkommen. Sie erfahren, wie barwertbeeinflussende Belastungen methodisch zu berücksichtigen (Vorlast/Wertminderung) und welche Lasten und Beschränkungen außerhalb des Grundbuchs (Baulasten/Altlasten) zu beachten sind. Darüber hinaus wird die Methodik zur Bewertung von Erbbaurechten mit dem "Münchener Verfahren" in kompakter Form erläutert. 

  1. Markt- und Beleihungswertermittlung im Vergleich
  2. methodische Berücksichtigung von Lasten und Beschränkung
    (Grundbuch, Vorlast vs. Wertminderung, wertschädlich / wertunschädlich / wertbeeinflussend, Zwangsversteigerungsfestigkeit)
  3. Grundbuchrecht und Bewertungsgegenstand
  4. Überblick über Lasten und Beschränkungen innerhalb und außerhalb des Grundbuchs
  5. „Münchener Verfahren“ (Wesen des Erbbaurechts, Ermittlung des zutreffenden Erbbauzinses, Methodik, Berücksichtigung des Erbbauzinses)

Das Seminar richtet sich an zertifizierte, öffentlich bestellte und vereidigte sowie freie Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie Mitarbeiter aus Kreditinstituten.

Immobiliengutachter in der kreditwirtschaftlichen Immobilienbewertung

Rechte und Belastungen
Beleihungswert
Marktwert
Wertermittlung

Aktuelle Downloads

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren