GABI mbH - Institut für Immobilienwirtschaft und Grundstücksverwaltungen (ifig)

Bereich 8

IfIG Institut für Immobilienwirtschaft und Grundstücksverwaltungen

Bewertung
erneuerbare Energien
Seminar:

Bewertung von Anlagen erneuerbarer Energien - Online-Seminar

IfKb Immobilien- und Grundstücksverwaltung
Dipl.-Ing., Ltd. Vermessungsdirektor a.D Herbert Troff
275,00 €
05.12.2014 06:32
23.11.2020 04:33

Nach den Ereignissen von Fukushima im Jahre 2011 hatte die damalige Bundesregierung im Eiltempo den Atomausstieg beschlossen, um die damit verbundene Energiewende endgültig herbeiführen zu können. Die Pläne sahen seit 2011 nach dem EEG 2012 eine Verdopplung des Anteils der regenerativen Energien am Gesamtverbrauch bis 2020 auf 35 % vor und bis 2030 sollte der Anteil der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien sogar auf mindestens 50 % steigen.

Seit 2014 hat die derzeitige CDU/CSU/SPD-geführte Bundesregierung neue Zielsetzungen durch das EEG 2014/2015 und aktuell durch das EEG 2017 festgelegt.

 

Folgende Bewertungsaufgaben stellen sich in der Praxis:

  • Ermittlung geeigneter Modelle für eine Beteiligung der Grundstückseigentümer an der Wertschöpfung von Anlagen Erneuerbarer Energien (Umsatzbeteiligung)
  • Wertentwicklung landwirtschaftlicher Flächen (Nutzungsentgelte/Ablösebeträge / Bodenwerte) bei Windenergie-/ Photovoltaikfreiflächen- sowie Biogasanlagen
  • Wertermittlung von Windenergieanlagen, Solar-/Photovoltaik- und Biogasanlagen (Neu- und Altanlagen)
  • Einfluss der WEA auf umliegende Wohngrundstücke

In diesem Seminar werden sowohl die Grundlagen der Bewertung von Grundstücken mit Anlagen erneuerbarer Energien als auch die sich durch die EEG-Veränderungen 2014/2015/2017 ergebenden Auswirkungen auf die Bewertung und Wertschöpfungspotentiale bei Bestands- und Neuanalgen behandelt.

An Hand von vielen Beispielen werden die Bewertungsfälle an Hand der aktuellen Gesetzeslage des EEG 2017 anschaulich behandelt und drei Mustergutachten und Excel-Berechnungstabellen (nach der Veranstaltung per Email zugesandt) bereitgestellt.

  • Allgemeines / Klimawandel / Politische Zielsetzungen der Energieversorgung / Gesetzliche Maßnahmen
     
  • Windenergieanlagen (WEA)
    • Errichtung und Technik von WEA
    • Geeignete Standorte
    • Stromeinspeisevergütungen
    • Nutzungsentgelte (NE) und NE -Aufteilungsmodelle
    • Wertermittlungsaufgaben
      • Bodenwerte
      • Nutzungsentgelte / Ablösebeträge
      • Orientierungswerte
      • Wertermittlung von WEA (Neu- und Altanlagen)
    • Einfluss der WEA auf umliegende Wohngrundstücke
       
  • Photovoltaik- und Solar-/Geothermieanlagen
    • Grundlagen der Photovoltaik-, Solar- und Geothermietechnik; geeignete Dächer - geeignete Flächen
    • -      Stromeinspeisevergütungen
    • Nutzungsentgelte
    • Wertermittlungsaufgaben
      • Bodenwerte
      • Nutzungsentgelte
      • Ablösebeträge
      • Wertermittlung von Solar-Geothermie/ und Photovoltaikanlagen (Neu- und Altanlagen)
      • Werterhöhungen der Immobilien mit EE-Anlagen
         
  • Biogasanlagen
    • Grundlagen, Begriffe und Funktionsweise
    • Planungsrechtliche Situation
      • Privilegierte  / gewerbliche Vorhaben
      • Genehmigungsverfahren
    • Stromeinspeisevergütungen
    • Wertermittlung von Grundstücken mit Biogasanlagen
      • Wertermittlung von Biogasanlagen (Neu- und Altanlagen)

 

Leiter und Mitarbeiter der Liegenschaftsämter, der Kataster-, Vermessungs- und Planungsämter, Vorsitzende und Mitglieder der Gutachterausschüsse und von deren Geschäftsstellen, Bewertungssachverständige, Planer, Grundstückseigentümer und Betreiber von Anlagen für Erneuerbare Energien

Leitender Vermessungsdirektor a. D., Sachverständiger für die Bewertung von Grundstücken mit Anlagen Erneuerbarer Energien
Mitherausgeber- und Fachbuchautor, Lehrbeauftragter/Tagungsreferent

Bewertung
erneuerbare Energien

Hilfe

Erklärungen zu den Button und Symbolen

  • Termine/Seminarorte
    • Hier werden die nächsten Termine an den verschiedenen Standorten angezeigt
  • Details
    • Lesen Sie weiter Informationen zu den Seminaren,
    • laden Sie sich weiter Informationen herunter
    • melden Sie sich an
  • Referent
    • lernen Sie unseren Referenten kennen
  • Garantieseminar
    • Termine von Seminaren dieser Kennzeichnung sind verbindlich und finden garantiert statt
  • Neues Seminar
    • Diese Seminar findet diese Jahr erstmalig statt 

Anmeldungen zu unseren Seminaren sind jederzeit hier sowie telefonisch möglich.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unser allgemeinen Geschäfstbedingungen, welche Sie hier nachlesen können.

Informationen

Die Anerkennung und Genehmigung aller IfKb-Veranstaltungen liegt seitens der Architekten- und Ingenieurkammern vor, die für die Weiterbildungsverpflichtung ihrer Mitglieder entsprechende Anerkennungsvorgaben machen. Sie brauchen das Teilnahmezertifikat unserer Veranstaltungen daher als Nachweis für Ihre Fortbildung nur noch bei der jeweiligen Kammer einreichen.

Unsere Seminare werden  sowohl von der HypZert GmbH als auch von der DIAZert-Zertifizierungsstelle und allen Bestellungsbehörden für die Weiterbildung der Bewertungssachverständigen anerkannt.

Aktuelle Downloads

Makler- und Bauträgerverordnung (2018)

pdf, 51,4K, 701 downloads

Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics.

Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren