Google Analytics

Zur Verbesserung unseres Angebotes und Erfassung Ihrer Interessen verwendet diese Seite Google Analytics. Wenn Sie dies nicht wünschen benutzen Sie bitte unten stehenden Link, um sich auszutragen.

Google Analytics akzeptieren Google Analytics deaktivieren

GABI mbH - Architekten- und Ingenieurkolleg (AI-Kolleg)

Bereich 8
E-Mail:

architekten-und-ingenieurkolleg@ifkb.de

Fotolia_82395682_XS web.jpg

Architekten- und Ingenieurkolleg

  1. Image 1
Seminarliste Bereich 8
Bauvertrag
Bauwesen
Architekt
Ingenieur
Bauvorhaben
Seminar:

Neues Bauvertragsrecht mit VOB/B kompakt: Die wichtigsten Themen für Architekten, Ingenieure und Bauherrn

Architektur
 
245,00 €
18.05.2018 02:18
14.11.2018 02:18

Das neue BGB, seit 01.01.2018 in Kraft getreten, sorgt für große Veränderungen. Die Veränderungen betreffen auch die Leistungen der Architekten/Ingenieure und die Aufgaben der Bauherrn. Die Vertragsabwicklung ändert sich grundlegend.

Wir gehen auf die wesentlichen Punkte anhand von Beispielen ein. Dabei wird der neue Gesetzestext mit den Fragestellungen des Tagesgeschäfts widergespiegelt.

Thema sind auch die aus dem neuen BGB stammenden Neuregelungen für Architekten und Ingenieure, die sich mit der Planungs- und Bauabwicklung befassen.

Dabei konzentrieren wir uns auf die Themen, die Vereinfachungen im Tagesgeschäft, schnellere Vertragsabwicklung sowie Begrenzung der Haftungsrisiken und Honorarsicherheit bedeuten.

1. Neues BGB: Projektstart - Vertragsanbahnung

  • Vertragsanbahnung bei Bauverträgen
  • Vertragsanbahnung bei Planungsverträgen
  • Wesentliche Grundsätzliche Regelungen
  • Neue Vergütungsregelungen, neues Anordnungsrecht des AG

 

2. Neues BGB: Die Änderungen bei der Vertragsabwicklung

  • Bauzeit/Vertragsfristen und gegenseitige Ansprüche der Vertragspartner
  • Neues zur Vergütung bei Nachträgen
  • Einseitiges Anordnungsrecht und die Folgen
  • Zustandsfeststellung bei Verweigerung der Abnahme

 

3. Neues BGB: Verhältnis zwischen Planer/Bauherr/ausführende Unternehmer

  • Neues zu Inhalten von Planungsverträgen
  • Erforderliche Leistungen, die neuen BGB-Regelungen
  • Neues zur Haftung bei Mängeln
  • Höhere Verzögerungsrisiken bei Vertragsabwicklungen
  • Änderungen bei der Vertragsabwicklung – neues zu Vergütungsanpassung

 

4. Neu: Änderungen bei der Vergütung für ausführende Unternehmer und Planer

  • Änderung bei der Nachtragsvergütung von ausführende Unternehmen
  • Vergütung von Planungsänderungen für Architekten / Ingenieure
  • Vergütung von nicht in der HOAI geregelten Leistungen nach BGB
  • Abschlagszahlungen bei Nachträgen
  • Durch das neue BGB entstehende Terminverzögerungen bei Planungs- und Ausführungsterminen
  • Neues zur Prüffähigkeit von Rechnungen (Planung und Ausführung)

 

5. Neu: Vertragsbeendigung, wichtige Neuregelungen

  • Neues zur Kündigung von Werkverträgen, die Neuerungen
  • Gesamtschuldnerische Haftung
  • Zustandsfeststellung bei Verweigerung der Abnahme
  • Neuregelung bei der fingierten Abnahme
  • Fälligkeit von Rechnungen

Architekten, Ingenieure, Auftraggeber und Bauherrn, Behörden, Rechtsanwälte

Termine erfragen Sie Bitte unter 03471 / 31 63 33!
Bauvertrag
Bauwesen
Architekt
Ingenieur
Bauvorhaben

Anmeldungen zu unseren Seminaren sind jederzeit hier sowie telefonisch möglich.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie unser allgemeinen Geschäfstbedingungen, welche Sie hier nachlesen können.

Hilfe

Erklärungen zu den Button und Symbolen

  • Termine/Seminarorte
    • Hier werden die nächsten Termine an den verschiedenen Standorten angezeigt
  • Details
    • Lesen Sie weiter Informationen zu den Seminaren,
    • laden Sie sich weiter Informationen herunter
    • melden Sie sich an
  • Referent
    • lernen Sie unseren Referenten kennen
  • Garantieseminar
    • Termine von Seminaren dieser Kennzeichnung sind verbindlich und finden garantiert statt
  • Neues Seminar
    • Diese Seminar findet diese Jahr erstmalig statt