Die Vergaberechtsexperten

erstellt:
09.03.2017 08:34
letzte Änderung:
10.04.2017 11:39
Bezeichnung:
Halbtagsseminar: Effektiver vergaberechtlicher Rechtsschutz für Bieter
Bereich:
IfKb Die Vergaberechtsexperten
Referent:

HFK Rechtsanwälte LLP

Preis:
129,00 €
Beschreibung:

Der Rechtsschutz im Zusammenhang mit der Vergabe öffentlicher Aufträge ist von zahlreichen Besonderheiten geprägt. Bieter sehen sich hohen formalen Anforderungen ausgesetzt, wenn sie ihre Rechte in einem Vergabeverfahren wahrnehmen wollen. Das Seminar zeigt, wie Bieter ihre Rechte wirksam schützen können und welche Chancen der Rechtsschutz gegen rechtswidrige Maßnahmen der Auftraggeber den Unternehmen bietet.

Dieses Seminar und das Seminar "Der Umgang mit Rügen und Nachprüfungsverfahren aus Sicht des Auftraggebers" können auch als Tagesseminar gebucht werden! Der Seminarpreis für beide Veranstaltungen beträgt dann 225,00 € netto.

Schwerpunkte:
  • Typische Fehler im Vergabeverfahren erkennen und verfolgen
  • Die richtige Formulierung von Bieterfragen und -rügen
  • Das Nachprüfungsverfahren als Mittel zur Durchsetzung von Bieterrechten
  • Von der einstweiligen Verfügung bis zur Beschwerde bei der EU-Kommission: Rechtsschutz außerhalb des Nachprüfungsverfahrens
Zielgruppen:

Architekten und Ingenieure aller Fachrichtungen und deren Auftraggeber, sonstige Anwender, Kommunen und andere öffentliche Auftraggeber, Wohnungsgenossenschaften und Wohnungsgesellschaften, Rechtsanwälte

Informationen zum Referenten:

HFK Rechtsanwälte LLP

Termine:
Termine erfragen Sie Bitte unter 03471 - 316333!

Mitteilungen

  • Zum Vergaberecht 2016: Alles neu !? »

    Entwicklungsgeschichtliche Hinweise:  Die Vergabe von öffentlichen Aufträgen ist streng formalisiert, inhaltlich komplex und ständigen Veränderungen unterworfen und stellt damit sowohl… »
IfKb
Gröbziger Straße 14 a
06406 Bernburg
Deutschland